Werderstraße 30
76448 Durmersheim
Fon: 0178/6108771

Email:
info@hebammen-durmersheim.de

Wegbeschreibung unter Google-Maps

Datenschutzerklärung

 

 

Antonia Busch
Hebamme, Stillberaterin
07245 - 8 17 29 | Email

Regina Heck
Hebamme, Stillberaterin
Pflegepädagogin BA
07245 - 8 19 19 | Email

Britta Stürmlinger
Hebamme, Yogalehrerin (BYV)
07245 - 8 20 88 | Email

Sabrina Koch
Hebamme
Still- und Laktationsberaterin IBCLC
07245 - 91 67 886 | Email

 

Antonia Busch
Antonia
Busch

Regina
Heck


Britta Stürmlinger

Sabrina
Koch

  • Beratung und Hausbesuche
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Kurse
  • Hilfe bei Beschwerden

  • Wir betreuen Sie im Wochenbett
  • Was passiert beim Hausbesuch?
  • Rückbildungskurse

  • Babymassage
  • Beckenbodengymnastik
  • Yoga-Kurs
  • Still- und Babypflegeseminare
  • Stillgruppe


 

   
ausführliche Informationen:



  • Beratung und Hausbesuche
    Wir stehen Ihnen in Ihrer Schwangerschaft gerne zur Seite und beraten Sie bei Beschwerden, bei Fragen zur pränatalen Diagnostik oder besuchen Sie bei vorzeitigen Wehen.


  • Kurse
    - Geburtsvorbereitung für Schwangere mit einem Partnerabend
    - Yoga für Schwangere
    - Paarkurs auf Anfrage
  • Vorsorgeuntersuchungen
    hauptsächlich von uns oder im Wechsel mit Ihrem/r Frauenarzt/ärztin.

    Welche Untersuchungen gehören zur Schwangerschaftsvorsorge?
    - Höhe der Gebärmutter und Lage des Kindes werden bestimmt.
    - Herztöne des Kindes werden gehört.
    - Achten auf Ödeme und Krampfadern
    - Blutuntersuchungen
    - Urinkontrollen falls nötig vaginale Untersuchungen.
    -
    Kontrolle des Gewichts
    - Zeit für Gespräche, Zeit um Fragen zu beantworten.

 


  • Wir betreuen Sie im Wochenbett ...
    Bis zum 10. Lebenstag Ihres Kindes übernimmt die Krankenkasse die Kosten für bis zu zwei Hebammenbesuche täglich. Danach sind bis zur 8. Woche nach der Geburt weitere 16 Hausbesuche bzw. Beratungen möglich.
  • Was passiert beim Hausbesuch?
    Wir kommen zu Ihnen nach Hause, fragen nach Ihrem Wohlbefinden, tasten nach der Gebärmutter, schauen nach dem Wochenfluß, auf evtl. Nähte und natürlich nach Ihrer Brust. Wir beobachten das Baby, kontrollieren das Gewicht, versorgen den Nabel, unterstützen Sie beim ersten Bad, geben Ihnen Hilfeleistung beim Stillen und stehen Ihnen bei allen Fragen zur Verfügung.
  • Rückbildungskurse
    frühestens nach 6-8 Wochen eine Stunde für Sie und Ihren Körper, Spaß an der Bewegung und Training für Beckenboden und Bauch (10 Stunden).

 

Nach der Wochenbettzeit

  • übernimmt die Krankenkasse die Kosten für 8 weitere Kontakte in Form von Hausbesuchen bzw. telefonischer Beratung
  • 4 Beratungen
    bei Stillproblemen
  • 4 Hausbesuche
    bei Stillschwierigkeiten oder bei Ernährungsumstellung
  • Bei massiven Stillproblemen kann Ihnen auch Ihr Hausarzt oder Kinderarzt weitere Hausbesuche verordnen.

 

  • Babymassage
    (5 mal 1 Stunde)
  • Still- und Babypflegeseminare
    (6 Stunden)
  • Stillgruppe
    einmal pro Monat, Termine finden Sie unter aktuellen Kursen
  • Beckenbodengymnastik
    (für Frauen jeden Alters)
  • Yoga-Kurse
    (Für Anfänger, Fortgeschrittene und Schwangere.
    mehr Infos unter: www.yoga-macht-fit.de)
 
Sie können uns anrufen, in die Praxis kommen
oder wir kommen zu Ihnen nach Hause!
© 2018 Hebammengemeinschaftspraxis Busch/Heck/Stürmlinger
- letztes Update: 29.05.2018, Datenschutzerklärung-